2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Seite 1 von 1286
neuester Beitrag: 19.05.16 14:07
eröffnet am: 26.12.14 09:38 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 32146
neuester Beitrag: 19.05.16 14:07 von: Vishnu Leser gesamt: 2573584
davon Heute: 5
bewertet mit 87 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1284 | 1285 | 1286 | 1286  Weiter  

30396 Postings, 2233 Tage lo-sh2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

 
  
    
87
26.12.14 09:38
Motto in diesem Forum ist: David gegen Goliath oder WIR gegen die Bankster --> Ziel ist allgemeiner Depotzuwachs, aber bei uns ..
Bevorzugt werden hier folgende Produkte chartmäßig  besprochen und auch live gehandelt:
EURUSD, EURJPY, USDJPY, GBPUSD, AUDUSD, EURCHF, GDAXi, DOWJONES, S&P 500, Nikkei, Gold, Silber, Öl.
Darüber hinaus gibt es Top-Tipps auch zu Aktien und sonstigen Produkten, die unser Forumsziel unterstützen. Somit alles, wo ihr glaubt, mit diesem und jenem Produkt kann man sein Täschle zu füllen und ist es wert zu posten.
Die Jagdsaison ist eröffnet, gute Trades!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1284 | 1285 | 1286 | 1286  Weiter  
32120 Postings ausgeblendet.

294 Postings, 740 Tage eurobullenoch 33 pips

 
  
    
30.12.15 14:52

7792 Postings, 1990 Tage constantin1Eurobulle

 
  
    
1
30.12.15 14:55
Du alter Profi...klar das die Ziele irgendwann kommen nur sind deine Maximalziele nur überall mehr als erreicht. Ich hab nun einen Margincall wegen deinen Ansagen. Ich dachte du bist ein guter Trader.

Aber ich pass bei den 33pips im Euro auf. Wieviel % sind das eigentlich? 0.15%  

294 Postings, 740 Tage eurobulle23

 
  
    
30.12.15 15:45
ja, pass schön auf, damit du was lernst ;-)



happy trading!

:-)  

12190 Postings, 1889 Tage DAXERAZZIWunderte mich schon, warum US

 
  
    
30.12.15 16:03
auf einmal rooooooot wird!

Dann das:
USA: Schwebende Hausverkäufe November -0,9%. Erwartet wurden +0,3% nach +0,2% zuvor.  

294 Postings, 740 Tage eurobulleBund-Future:

 
  
    
30.12.15 16:15
Kurs aktuell: 158,02


Ziel: 159,00



happy trading!  

294 Postings, 740 Tage eurobulle25

 
  
    
30.12.15 16:17
wenn die Anleihen steigen, fallen eben meistens die Aktien - alles zwingend logisch. :D


happy trading!

 

2390 Postings, 900 Tage dd90Gibt es

 
  
    
1
30.12.15 16:37
eigentlich auch einen eurobär ? ;-))))))

Aber einer ist eigentlich schon gut genug für uns Alle!  

294 Postings, 740 Tage eurobulle16

 
  
    
1
30.12.15 21:17
wurdest ausgestoppt?

Kopf hoch, wird schon noch!  

294 Postings, 740 Tage eurobulleGold long entry!

 
  
    
30.12.15 21:23
Kurs aktuell: 1061,45


Ziel: 1076  

2088 Postings, 1935 Tage tuorTMoin zum Silvesterbriefing

 
  
    
10
31.12.15 07:28
Eigendlich sollte gestern Schluss sein,aber hier noch ein kleiner Überblick zu den Amis.
Alle drei legten gestern lupenreine negative Haramis hin(Roccos Lieblingskerzen(*g*)
Als Ziele lassen sich hiervon beim DOW 17.500; S&P 2050 und beim N100 4600 ableiten.

Wünsche allen hier einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Trout

@Io-sh:Ich hoffe,dass du in 2016 wieder diesen tollen Thread eröffnest und dich dann auch wieder des Öfteren "sehen"lässt.Deinen Wiki-Gegnern sei gesagt,sie sollen es erstmal besser machen!Wer sich die Mühe macht und mal verschiedene Wikis analysiert wird feststellen,dass das Ganze,wenn es investierbar wurde,nicht mehr soooo leicht zu handeln ist......Kursaussetzungen,schlechtere Ausführungen etc.pp.Ich bin sicher,dass du es schaffst!
 

386 Postings, 1480 Tage SELLBUYGuten Morgen.

 
  
    
3
31.12.15 08:42
Wünsche ebenfalls allen einen guten Rutsch !  
Vor allem ein gesundes und glückliches 2016 !!!
 

30396 Postings, 2233 Tage lo-shGuten Morgen

 
  
    
8
31.12.15 09:05
tuorT: Moin zum Silvesterbriefing 07:28 #32131
danke für deine wertvollen Beiträge in 2015 und auch die Aufmunterung. Auch allen anderen die laufend posten und ihr Tradingverständnis mit uns teilen, ein herzliches Dankeschön im Namen aller Leser hier.
Für 2016 habe ich nun den neuen Link eröffnet und bitte um eure Beiträge, damit das Forum lebt!
In diesem Sinne: Guten Rutsch ins Jahr 2016, gute Trades und ein volles Depot auch im nächsten Jahr!

http://www.ariva.de/forum/2016-QV-DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY-532688  

12190 Postings, 1889 Tage DAXERAZZIDas wünsche ich auch allen Lesern

 
  
    
6
31.12.15 09:54
und Schreibern! @lo-sh, auch wenn du dich in den letzten Wochen sehr rar gemacht hast, und damit das Feld manchem Troll überlassen hast, danke ich dir ganz besonders für deinen Einsatz!

Ich bin mir sicher, dass wir zwei auch in 2016 das eine oder andere Thema (Wie in 2015 GR-Varou oder RUS-Put) finden werden, über das sich herrlich streiten lässt. Mit viel Glück hast du dann ja vielleicht sogar auch mal recht. ;-)))))))))) (Kleiner Scherz!)  

6910 Postings, 3335 Tage hollewutzMoin Traders Zeit einmal auf 2015 zu blicken

 
  
    
8
31.12.15 10:02
Bin zurück aus meinem Weihnachtsurlaub auf Mallorca hatte da natürlich auch regelmäßig hier reingelesen bewusst aber nicht geschrieben der Urlaub soll auch der Entspannung und andere schönen Dinge des Lebens dienen !

Ein turbulentes Jahr ( wann ist es eigentlich nicht turbulent an der Börse?) geht zu Ende.
Nach einem Höchststand im März um 12400 Punkten folgte bis in den Oktober der Tiefststand um 9300 Punkten um dann Am Ende des Jahres mit einer Rendite um 10% im DAX zu schließen.
Im Grunde für jeden Trader etwas dabei, zumindest wenn man auf der richtigen Seite Stand.
Für mich persönlich hat das Jahr einmal mehr gezeigt das tägliche Gehandel mit Derivaten wird nicht mein Freund werden, weil einfach zu zeit intensiv da gibt es doch schönere Dinge im Leben. Aber, sind wir mal ehrlich, gerade am Tag des Jahreswechsel, die Gier nach dem schnellen Geld lockt uns doch immer wieder??
Für 2016 ist meine Strategie also die Basis der Aktienanlage gemischt mit einigen Fonds und die Spitze das Trading übergeordnet mit einer Zeitebene von 1-2 Tagen bis zu 4 Wochen je nach Marktlage das sollte eine enspanntere Beimischung sein.

Mein Jahresendtrade läuft noch cr4466 aktuell 25 k Scheine Durchschnitt 0,96?.
Leider nicht so zufriedenstellend, wie erhofft aber ich bin da guten Mutes, bis März eine ordentliche Rendite zu erwirtschaften.
Wenn ich schon von Rendite schreibe, das Jahr 2015 hat mir in meinem Depot unterm Strich einen Zuwachs von rund 27% beschert ich glaube da darf man als Anleger mehr als zufrieden sein.

Nun ist es an der Zeit auch mal Danke für die vielen konstruktiven Beiträge zu sagen da ist natürlich ganz vorne lo-sh da sind tuorT, Daxxi, SAKU, alleswirdgut2, dd90 und viele weitere, die ich hier jetzt nicht alle genannt habe. Macht auch in 2016 weiter nutzt lo-sh seinen neuen Link und lasst uns gemeinsam, wir gegen die Bänkster antreten- Ein Forum lebt von Beiträgen auch mal kritsch und einem Unterton, warum nicht ?.

Euch allen einen schönen Sylvester Tag und einen guten Börsenstart 2016


hollewutz  

3214 Postings, 2228 Tage redsevenauch von mir

 
  
    
8
31.12.15 10:15
kurz und schmerzlos ein paar Worte.

In erster Linie an lo-sh, dem ich ein erfolgreiches Jahr 2016 wünsche. 2015 waren deine Beiträge auf jedenfall ein Mehrwert für alle Leser. Immer richtig liegen kann man nicht, trotzdem waren die Prognosen eine sehr gute Hilfstellung. Gleiches gilt für tuort. (jeden morgen sich die Mühe machen für seine Prognosen).

Ich hoffe das 2016 ein paar weniger persönliche, meist uninteressante Befindlichkeiten hier gepostet werden die nichts oder wenig mit der Börse zu tun haben.

Ansonsten noch aller herzlichste Grüße an meine Lieblingsmäusetrader Saku und auch allen anderen einen Guten Rutsch.

VG  

12190 Postings, 1889 Tage DAXERAZZI#32136

 
  
    
3
31.12.15 10:59
Das war wir jetzt zum Jahresschluss echt zu persönlich und Börsenfremd. @redseven, das muss in 2016 besser werden! ;-))  

3214 Postings, 2228 Tage redseven#32137

 
  
    
2
31.12.15 11:05
sonst hätte ich keine Vorsätze ^^

dieses Jahr läuft ja nichts mehr :o)  

12190 Postings, 1889 Tage DAXERAZZIIn diesem Sinne nur das Beste f 2016

 
  
    
1
31.12.15 11:10

2390 Postings, 900 Tage dd90Moin

 
  
    
3
31.12.15 11:21

Alles Gute

2016

Habe mir vorgenommen paar Graue Balken zu reduzieren, vlt. schreiben diese Mitstreiter ja inzwischen nix persönliches mehr sondern posten ihre Taktik!

Also dann:

Guten START

money mouth

 

9036 Postings, 1731 Tage hamburger59@ lo-sh

 
  
    
2
31.12.15 11:23
Danke für Deine super Analysen und Hinweise...

Auch an die anderen   User für die  teilweise  super Hinweise / Tips und bei  
einigen  mit genauen Einstiegen.........

hatte die letzten  10 Tage gute Erfolge mit Devisen.....obwohl gegen den Strom.. .

Cable long Käufer kurz vor 20 uhr.......ab 9.15  War dann am nächsten Tag eher Shorts angesagt.  ..diese ließ ich aus.....da ich spätestens bei 1,46 mit ner super
grünen Kerze rechne.....
 

1673 Postings, 2372 Tage wmfeChina

 
  
    
2
04.01.16 11:00
Nach dem weitgehend sinnfreien Handel zwischen Weihnachten und Sylvester geht es ab heute richtig zur Sache ? und wie! In China crasht der Shanghai Composite, der Handel wird ziwschenzeitlich eingestellt (limit down). Der Yuan wertet so stark ab wie seit dem großen Fall im August letzten Jahres nicht mehr. Auslöser ist der schwächer als erwartet ausgefallener Caixin Einkaufsmanagerindex (Gewerbe), mit dem zehnten Monatsrückgang in Folge. Da von Peking erst einmal wenig zu erwarten ist, crasht es im Reich der Mitte ? und das sorgt für risk-off auf breiter Front  

803 Postings, 3114 Tage klaviezimbelSo, der erste Trade heute morgen schon

 
  
    
18.01.16 09:32
ganz ohne mein Zutun über die Bühne.
CW485S, Kauf mit SB bei 2,97 (Limit 2,80 bis 3,00) (LI ca 9540, Verkauf bei 4,00 LO bei 9643 103 Punkte im Sack.
Die Order hatte ich noch Freitag abend eingegeben in der Hoffnung auf einen Rebound am Montag.
Wäre wahrscheinlich noch ein bisschen mehr drin gewesen, aber auf ein paar Punkte mehr oder weniger kommt dann auch nicht an.  

803 Postings, 3114 Tage klaviezimbelnächster Plan

 
  
    
18.01.16 09:50
SI bei 9580, SL bei 9620, SO bei 9440  

803 Postings, 3114 Tage klaviezimbelShit, den alten Thread erwicht

 
  
    
18.01.16 11:09

713 Postings, 978 Tage Vishnu@Optionimist

 
  
    
19.05.16 14:07
Die Kuh ist noch nicht vom Eis.. schließen wir morgen über 9.900 würde ich auch Long befürworten, Ziel 10.300 (obere Grenze Abwärtstrend). Sonst, unter 9.800 Short mit Ziel ca. 9.300.

VG  
Angehängte Grafik:
clipboard01.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
clipboard01.png

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1284 | 1285 | 1286 | 1286  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: owncash-6.0