Orbiszug fährt an: Aufspringen STRONG BUY

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 29.08.19 15:14
eröffnet am: 28.11.06 11:55 von: julie26 Anzahl Beiträge: 153
neuester Beitrag: 29.08.19 15:14 von: kodijack Leser gesamt: 35763
davon Heute: 4
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

28.11.06 11:55
4

250 Postings, 6180 Tage julie26Orbiszug fährt an: Aufspringen STRONG BUY

Der Beratungsbranche im SAP-Bereich gehe es zunehmend besser. Davon dürfte auch ORBIS profitieren. Insgesamt scheine die günstig bewertete Branche am Kapitalmarkt nun aufgegriffen zu werden. ORBIS sei mit einer Bewertung zum knapp halben Buchwert äußerst preiswert. Vor dem Hintergrund der Branchenbelebung würden die Analysten eine Bewertung um dem Buchwert als angemessen betrachten. Die Experten würden ihr Kursziel von 1,50 auf 1,80 Euro erhöhen.

Die Experten von "neue märkte" stufen die ORBIS-Aktie von "long term buy" auf "strong buy" herauf. Aufgrund der geringen Handelsvolumina würden die Experten empfehlen nur limitierte Käufe aufzugeben. Das Kursziel sehe man bei 1,80 Euro. (Ausgabe 23/2006 vom 25.11.) (28.11.2006/ac/a/nw)
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
127 Postings ausgeblendet.

21.07.18 09:11

1357 Postings, 7176 Tage Vmaxauch Microsoft auf Rekordhoch

beide Partner top und orbis ?  

25.07.18 16:58

490 Postings, 1141 Tage keysersozenaja, SAP und Microsoft als

Softwarehersteller kann man wohl schlecht mit Orbis vergleichen, da es sich bei Orbis um ein Beratungshaus handelt.  

26.07.18 12:45

1357 Postings, 7176 Tage VmaxWieso genau zu den rodukten dieser beiden Herstel

er berät /vertreibt Orbis doch  

30.07.18 16:25

1357 Postings, 7176 Tage Vmaxalso in einem Monat rund 20 % Minus

ohne News ist schonheftig !  

23.08.18 14:33

1357 Postings, 7176 Tage VmaxDie heutige ad hoc bestätigt meine Annahme

dass gute Ergebnisse von SAP und MS auch Orbis befruchten. Warum auch immer die Börse mag Orbis nicht. Sie steht noch viel besser da als vor einem Jahr und der Kurs ist über 20 % tiefer.  

23.08.18 15:03

109 Postings, 570 Tage BrokerPKPrognoseerhöhung

29.03.2018: "Aufgrund der nach wie vor schwierigen Situation am IT-Arbeitsmarkt geht ORBIS trotz des be-reits hohen Auftragsbestandes für das Gesamtjahr 2018 aus heutiger Sicht von einem Umsatzwachstum sowie einer Verbesserung des operativen Ergebnisses (EBIT) jeweils im einstelligen Prozentbereich gegenüber dem Vorjahr aus."

23.08.2018: "Wir gehen nun für das Gesamtjahr von einer Umsatzsteigerung von > 12 % und
einer Steigerung des operativen Ergebnisses (EBIT) von > 25 % gegenüber dem
Vorjahr aus."

-> neue Hochs dürften in greifbarer Nähe sein für die Aktie....
 

24.08.18 08:12

1357 Postings, 7176 Tage Vmaxneue Hochs sind nicht greifbar sondern weit

entfernt s. o.  

24.08.18 15:51

1357 Postings, 7176 Tage Vmaxund der Kursgewinn

nach einem Tag wieder futsch  

25.09.18 07:08

1357 Postings, 7176 Tage VmaxDer Kurs zeigt

was die Börse von der unnötigen Aufblähung des Vorstands hält....  

07.11.18 07:49

1357 Postings, 7176 Tage Vmaxerratische bzw. idiotische Kursbewegung

gestern Nachmittag auf Xetra ansonsten immer seitwärts werden wohl erst meine nicht vorhandenen Enkel profitieren...  

15.03.19 13:26

490 Postings, 1141 Tage keysersozedie Zahlen von 2018 sehen

doch verdammt gut aus.
Geduld zahlt sich aus ..... nicht immer auf die schnellen Gewinne schielen.
In ein paar Jahren sehen wir hier zweistellige Kurse.
 

25.03.19 14:44

1357 Postings, 7176 Tage Vmaxund der ganze Gewinn wieder im Eimer

Orbis steht doppelt so gut da wie vor 2 Jahren aber 1/3 tiefer im Kurs  

27.03.19 09:45

1357 Postings, 7176 Tage VmaxOh das hat jemand anscheinend gelesen ?

 

28.05.19 08:25
1

1357 Postings, 7176 Tage Vmaxmal was zum lesen augenscheinlich bin ich allein i

30.06.19 22:00

50 Postings, 497 Tage Petar StojicBin an der Überlegung einzusteigen

Orbis Ein Unternehmen nach Peter Lynch Visionen, ein unbemerkter Spieler der eines Tages von der Masse entdeckt wird wenn er so weiter macht wie bisher und die Kurse zweistellig werden  

10.07.19 08:48

1357 Postings, 7176 Tage VmaxOrbis wird nie von der Masse

entdeckt werden. Das Geschäftsmodell ist unspektakulär und echte internationale Expansion gibt es nicht. Also eher ein solider Arbeiter von dem man keine grossen Sprünge erwarten sollte der aber auch nicht so schnell stolpert...  

12.07.19 09:53

490 Postings, 1141 Tage keysersozeOrbis wächst weiter ....

01.08.19 07:00

1357 Postings, 7176 Tage VmaxSo kennt man es

Kurseinbrüche ohne news und insgesamt lahme Kursentwickung
Aschenputtel bleibt Aschenputtel...  

01.08.19 11:24

1357 Postings, 7176 Tage Vmaxum beim Titel zu bleiben

Orbis ist allenfalls eine Regionalbahn  

13.08.19 21:35

490 Postings, 1141 Tage keysersozewenn 25-30% Kursentwicklung

+ 2-3% Dividende für dich lahm sind ..... dann solltest du vielleicht die Regionalbahn verkaufen und irgendwo bei einem Intercity eingsteigen.  

27.08.19 09:18

1357 Postings, 7176 Tage Vmaxwenn schon dann shinkansen ;.)

 

29.08.19 15:14

43 Postings, 873 Tage kodijacktoll

Mir gefallen die Zahlen auch. Besonders interessant in den Berichten der Orbis finde ich die Angaben zu den gewonnenen Projekten. Da bekommt man eine schöne Übersicht darüber, was orbis so alles macht. Ein tolles kleines Unternehmen. Wenn die Übernahme der onedata zum Oktober kappt (10 Mio zusätzlicher Umsatz) , sollte der Umsatz auch im kommenden Gute Wachstumsraten zeigen.
Ich bin und bleibe investiert.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben