Aumann - die Neue

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 21.02.18 09:11
eröffnet am: 13.03.17 14:35 von: ExcessCash Anzahl Beiträge: 72
neuester Beitrag: 21.02.18 09:11 von: ulm000 Leser gesamt: 29413
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

2335 Postings, 3161 Tage ExcessCashAumann - die Neue

 
  
    
4
13.03.17 14:35
Erste Kurse per Erscheinen liegen um EUR 47. Zur Erinnerung: Die Preisspanne für die ab heute laufende Zeichnungsfrist wurde auf 35 EUR bis 43 EUR je Aktie festgesetzt.

Der Andrang ist noch nicht sehr groß, auf tradegate wurden bisher ca 3000 Stücke umgesetzt. Das "Kasse-Machen" der Muttergesellschaft MBB wird in den nächsten Tagen sicherlich noch Thema mancher Kommentare sein...

Dennoch glaube ich, dass der IPO ein großer Erfolg wird. Aumann liefert eine Schlüsseltechnologie für den Mega-Trend Elektromobilität. Die Auftragslage entwickelt sich hervorragend...

Einfach das richtige Unternehmen zur richtigen Zeit.

46,50 p.E.
A2DAM0  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
46 Postings ausgeblendet.

2 Postings, 4086 Tage KURZFree fallin' - in Memory Tom Petty

 
  
    
1
18.10.17 13:37
 

1428 Postings, 479 Tage Tom1313gefällt wohl nicht so gut :O

 
  
    
18.10.17 13:43
Aumann AG übernimmt USK Karl Utz Sondermaschinen GmbH  

7 Postings, 131 Tage leroypascalLöschung

 
  
    
3
18.10.17 13:49

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 18.10.17 15:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Werbe-ID.

 

 

316 Postings, 151 Tage Ina17nee,

 
  
    
1
18.10.17 14:00
die Zahlen sind es  

37 Postings, 223 Tage francomatoha, das war ja mal ne Ansage...

 
  
    
18.10.17 14:46
der Elektrohype bekommt gerade mal eine Dämpfer...schade, dass ich nichts mehr nachkaufen kann. Spätestens wenn klar wird, dass die Expansion mehr Geld in die Kassen spült, gehts wieder Richtung Norden.  

40 Postings, 153 Tage nebenwertejunkieda hat aumann ja wohl...

 
  
    
18.10.17 15:05
was verkehrt gemacht. Liest sich doch garnicht so schlecht die News.

http://www.nebenwerte-magazin.com/...fige-zahlen-aktie-st%C3%BCrzt-ab

aber ich gehe mal davon aus, dass dies nur eine kurze Unterbrechung ist und die die 100,- Eur Marke noch angreifen dieses Jahr.  

37 Postings, 223 Tage francomatlangsam tuts weh

 
  
    
19.10.17 14:56
drin bleiben oder raus...das ist die Frage  

62 Postings, 230 Tage tauchermannAUMANN

 
  
    
19.10.17 18:27
Ich bin heute raus - das geht noch tiefer !  

758 Postings, 4398 Tage DoppelDTolle Kaufgelegenheit heute, ich habe nach-

 
  
    
19.10.17 18:30
gekauft. Auf Sicht von 1-2 Jahren sollte sich das massiv lohnen.  

5 Postings, 203 Tage wolfgangbirkeWenig Alternativen

 
  
    
20.10.17 10:22
zu Aumann. Habe lange überlegt und wollte nicht am ATH kaufen. Auch wenn der Umsatz für e-mobility mit vllt. 60 Mio im Jahr wenig ist sehe ich den Zukauf mit der Brennstofftechnologie als strategisch sehr sinnvoll. 6 Länder, darunter Indien, China und die NL haben bzw. wollen Verbrennungsmotoren verbieten ab 2030. Bin jetzt mal eingestiegen und hoffe. dass sich Aumann wie gehofft weiter entwickelt.  

316 Postings, 151 Tage Ina17und heute der nächste Dämpfer

 
  
    
20.10.17 16:36
ich sehe schon die 65 :(  

78 Postings, 228 Tage Kleine MuckBodenbildung abgeschlossen?

 
  
    
23.10.17 19:18
Erstmaliger Einstieg heute zu ? 73,5 nach Empfehlung von Bernecker.
Dieser riet heute zu Kursen um ? 70,- erste Pos. aufzubauen,- schließt aber einen nochmaligen Rückgang bis ? 63,- nicht aus.

Für mich war allerdings der jüngste Zukauf von Aumann der wesentl. Faktor.
Entschuldigung,- aber ich verstehe nicht, warum der Kurs daraufhin so gewaltig in die Knie gegangen ist. Erwartet hätte ich eine allenfalls Korrektur von rund 10 % - max. 15 % vom Top nach der zugegeben doch ambitionierten Bewertung (im Kontext der korrigierten Gewinnaussichten). Aber letzteres () doch nach meinem Eindruck wegen den sinnvollen Zukunftsinvestitionen?

Andere Einschätzungen sehr gerne willkommen.

 

2 Postings, 278 Tage aldi123Bin jetzt auch mit eingestiegen,

 
  
    
23.10.17 20:01
hauptsächlich weil ich Firma USK und deren know how kenne,
meiner Meinung nach ein Top Zukauf.
PS: ich bin kein MA  

8 Postings, 125 Tage Broker777aktueller Quartalsfinanzbericht zum 30.09 MBB SE

 
  
    
30.11.17 11:13
Anbei der Link zum heute veröffentlichen Quartalsfinanzbericht.

https://www.mbb.com/fileadmin/templates/downloads/...richt-mbb-se.pdf

Aumann auf dem Weg in den TecDax
MBB SE weiterhin auf dem Weg in den SDax

Konzernergebnis wie schon vor kurzem durch die MBB mitgeteilt auf einem positiven Weg.  

27 Postings, 2449 Tage Purdiemögliche TecDAX-Aufnahme

 
  
    
01.12.17 11:39
wann ist denn die nächste Indexumstellung?

trotz der hohen Bewertung halte ich Aumann für die langfristig aussichtsreichste Aktie im Bereich Elektroantrieb  

2335 Postings, 3161 Tage ExcessCashErneute Kapitalerhöhung bei Aumann

 
  
    
04.12.17 18:33
Wachstum kostet ... und die Mittel aus dem IPO scheinen weitgehend verbraten.

https://www.aumann-ag.com/fileadmin/templates/..._AAG_Adhoc_CE_DE.pdf

Die bauen da an einem ganz großen Ding.  Bin gespannt ob sich MBB weiter verwässern lässt oder als institutioneller Investor mitzeichnet.

66,85  

2335 Postings, 3161 Tage ExcessCash1,25 Mio Aktien über Nacht platziert

 
  
    
06.12.17 18:49
Da zu 64 EUR ausgegeben, fließen Auman 80 Mio zu.
Die nächste Akquisition ist damit finanziell gesichert und wird vermutlich nicht lange auf sich warten lassen.

Das läuft, Elektromobilität ist nicht mehr aufzuhalten und Aumann wird von den immensen Investitionserfordernissen der Fahrzeughersteller profitieren.

64,96  

63 Postings, 579 Tage CatchofthedayStramme Bewertung

 
  
    
1
12.12.17 22:15
Market cap zu Umsatz > 4,5! KGV 2017e 45.
Zweifellos ist die e-Mobilität nicht aufzuhalten. Bei der immernoch hohen Bewertung müssen die Wachstumsraten mindestens beim Umsatz bei 30% liegen, wobei organisches Wachstum wichtiger ist als gekauftes.
Bleibt die Hoffnung, dass die Mittel aus der KE kurzfristig für profitable Zukäufe genutzt werden und die Integration nicht zu sehr auf die Marge drückt.


61,93  

63 Postings, 579 Tage CatchofthedayReduzierung Kursziel Berenberg

 
  
    
18.12.17 20:46
Berenberg reduziert das Kursziel für Aumann von 70 auf 65.  

63 Postings, 579 Tage CatchofthedayBörsenbär ist mit Hebel dabei

 
  
    
18.12.17 21:18
Ist auf dem aktuellen Kursniveau eine Überlegung wert. Habe vor ein paar Tagen auch den Dip gekauft.

60,94
 

27 Postings, 2449 Tage PurdieBilanz

 
  
    
23.12.17 17:30
nach der KE dürfte die Eigenkapitalquote bei rd. 65% stehen

Netto-Cash dürfte bei rd. 70 Mio ? liegen, wobei die USK Übernahme mit ca. 50 Mio ? angesetzt ist

ich wünsche allen Aumann-Freunden frohe Weihnachten  

75 Postings, 1714 Tage broker-franceRANKING

 
  
    
05.01.18 16:19
im neuesten Ranking (29. Dez.) schon auf Platz 29 bei Marktkap. und bei Umsatz, das muss doch in 2018 für den TECDAX reichen!?!  

12 Postings, 15 Tage Kowalski100Zahlen

 
  
    
12.02.18 09:28
Weiss jemand, wann Aumann Zahlen meldet? Danke.  

8 Postings, 125 Tage Broker777Aumann aktuelle Zahlen

 
  
    
20.02.18 15:10
Finanzkalender
25. April 2018 Jahresfinanzbericht 2017
14. Mai 2018 Quartalsbericht Q1 2018
20. Juni 2018 Hauptversammlung 2018
16. August 2018 Quartalsbericht Q2 2018
16. November 2018 Quartalsbericht Q3 2018
31. Dezember 2017 Geschäftsjahresende 2018

unter: https://www.aumann-ag.com/investor-relations/finanzkalender.html kannst du dir die aktuellen Termine anschauen.  

14283 Postings, 3444 Tage ulm000Zahlen

 
  
    
21.02.18 09:11
Starke Zahlen werden es sicher nicht werden, aber das weiß man nun schon seit ein Monaten nach der Gewinnwarnung. Das 2017er EPS wird wohl so um die 1 ? liegen.

Die 2018er Guidance wird richtig spannend und die wird zeigen ob Aumann ihre Probleme in den Griff bekommt. Sprich ob Aumann das kräftige Wachstum managen kann und das auch noch profitabel. War ja bis jetzt das Problem von Aumann nach eigenen Aussagen. Wenn sie das hinbekommen ist alles gut. Umsatz > 300 Mio. ? mit einer EBIT-Marge > 10% wäre schon mal zu Anfang des Jahres eine ordentliche Guidance.

Jetzt könnte aber erstmal eine eventuelle TecDAX-Aufnahme der Aktie helfen und die Aktie steht auch gerade vor einer ganz entscheidenden Chartmarke. Die 69/70 ? sind die Chartmarken schlechthin und die werden jetzt den Weg weisen. Zumindest kurzfristig.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben