Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8431
neuester Beitrag: 14.10.19 15:45
eröffnet am: 02.12.15 10:11 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 210751
neuester Beitrag: 14.10.19 15:45 von: Wasseruhr Leser gesamt: 24442599
davon Heute: 15798
bewertet mit 227 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8429 | 8430 | 8431 | 8431  Weiter  

02.12.15 10:11
227

Clubmitglied, 26854 Postings, 5338 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8429 | 8430 | 8431 | 8431  Weiter  
210725 Postings ausgeblendet.

14.10.19 11:34

816 Postings, 164 Tage Josemir@ Brätscher

Hehehehehe..geil die Anspielung..
Long..  

14.10.19 11:39

222 Postings, 343 Tage Hobbytrader0815hat sich denn

Seit 2013 was verändert.
Gibts eine aktuelle Grafik?  

14.10.19 11:41
1

945 Postings, 878 Tage gewinnnichtverlustDoppel-ID

Was interessieren mich Doppel-IDs.

Ich wäre eigentlich nur wegen eines höheren Kurses da, aber dafür wird sehr viel Geduld benötigt.

2 Jahre ist anscheinend noch zu wenig Geduld, hoffentlich müssen wir die Zeiträume nicht von Jahren auf Jahrzehnte umstellen.  

14.10.19 11:45
5

1584 Postings, 611 Tage BrätscherGrundsätzlich erschliesst sich mir nicht,

was eine Doppel ID bringen soll.
sich selber zu besternen oder glaubwürdiger die Meinung zu vertreten.

Der normale User schaut hier rein gibt seinen Senf dazu wenn er Lust hat,
und fertig...oder

Hier die Wackelstaaten 2019
 
Angehängte Grafik:
fragile.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
fragile.jpg

14.10.19 11:52

507 Postings, 490 Tage JG73@Suissereeee

Könntest Du das bitte öfters machen, Texten UND gleichzeitig auf der Autobahn fahren?
Manche Dinge erledigen sich ja manchmal von selbst:-)  

14.10.19 11:53

3679 Postings, 453 Tage VisiomaximaEin zartes Minus

und Steinhoff hat wohl einen neuen Megajünger bekommen einen Steinihope ( oder so ungefähr ) , aber ich glaub der ist nicht jedermanns Sache mit 1000 % Prognosen und sonstigem Quatsch , hätte der mal die HV angehört wäre er sicher kein Fan des CEO

Aber da sieht man mal was so herumhüpft , da sind mir manche hier aber 100 mal lieber .

Wenns  so um die 0,065 bleibt ist das auch mal o.k , fallen darfs nicht weiter, sehe aber im Moment auch keinen Grund zum Fellen des Kurses.  

14.10.19 11:54
3

1191 Postings, 657 Tage Ruhig BlutBrätscher

Die Karte kannst Du meiner Meinung nach in die Tonne kloppen.  Argentinien als "stable" zu bewerten halte ich für ziemlich übertrieben.  

14.10.19 12:10

1584 Postings, 611 Tage BrätscherRuhig Blut:

Stimmt, sehr gut, hab ich gar nicht gesehen.

Das zeigt einfach das ich, im Beispiel Steinhoff, nur den Fakten von
Steinhoff selbst vertraue und mich nicht durch eine Tagesemotion zu
einer blöden Aktion verleiten lasse.  

14.10.19 12:25
2
In letzter zeit immer wenn ich auf beiträge prüfen klicke , öffnen sich gewinnsoiele oder andere fenster haufenweise. Hier ist eindeutig der Wurm drin. Es nervt gewaltig. Das passiert mir nur bei Ariva.  Passiert das bei euch auch?  

14.10.19 12:27
2

1672 Postings, 1042 Tage shatoi@Suissere

"SA Ist mittlerweile auch mehr oder weniger ein failed State"
Wieder einmal ein Beweis mehr, dass du keine Ahnung hast. Einfach nochmal failed state googlen. Aber was man nicht alles schreibt, um Ängste und Befürchtungen zu schüren.

@all Sorry, dass ich mich habe hinreißen lassen auf Suis Beitrag einzugehen. Aber solch falsche Aussagen, die am Ende nur verunsichernd wirken, darf man nicht stehen lassen!  

14.10.19 12:37

1863 Postings, 1021 Tage Hai123456Failed state??

Na ja, vermutlich hat suissere Südafrika nicht auf der Karte gefunden
Was meint ihr?
Mit freundlichen Grüßen
Hai
 

14.10.19 12:48

816 Postings, 164 Tage JosemirBild dazu

 
Angehängte Grafik:
ecdc55f0-f13b-4345-8ef3-494709098651.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
ecdc55f0-f13b-4345-8ef3-494709098651.png

14.10.19 12:56

3679 Postings, 453 Tage VisiomaximaWallstreetkni.: Also

Macht keinen Spass mehr ,  überall so mittlerweile , da helfen schon keine Werbeblocker mehr , opera Browser soll helfen , bin aber auf Firefox
 

14.10.19 13:05
2

3628 Postings, 591 Tage STElNHOFFleichte Erholung

Pepkor Holdings Ltd
FRA: S1VA
1,01 EUR +0,025 (2,54 %)
14. Okt., 09:15 MESZ · Haftungsausschluss  

14.10.19 13:10
6

3628 Postings, 591 Tage STElNHOFFPoundi

Poundland trials mini shop-in-shop concept for Pep&Co  Quelle: /www.rli.uk.com/poundland-trials

14/10/2019

Pep & Co ist die am schnellsten wachsende Marke Großbritanniens, die in den letzten 18 Monaten in Hunderten von Poundland- und Dealz-Geschäften in Großbritannien und der Republik Irland eingeführt wurde. Das Discount-Modelabel hat bereits in den meisten großen Poundland-Läden eröffnet, in denen Platz vorhanden ist, und jetzt werden fünf kleinere Poundland-Läden Mini-Pep & Co-Modegeschäfte in England und Wales eröffnen.

Die Einzelhandelsgeschäfte in Christchurch, Minehead, Margate, Swansea und Newport bieten ihren Kunden das Pep & Co-Modeangebot in Shop-in-Shops an, die bis zu 30% kleiner sind als in bestehenden Geschäften.

"Wir sind fest entschlossen, der Einzelhändler zu werden, um den uns unsere Kunden bitten. Pep & Co, unsere schnell wachsende Familienmodemarke, ist ein wesentlicher Bestandteil dieser Neuerfindung, und dieser neue Pilot eines kompakten Shop-in-Shop-Geschäfts wird das Beste aus unserem Bekleidungssortiment in unsere kleineren Geschäfte bringen. ?- Poundland Trading Director - Tim Bettley.

Mit Preisen ab 1 GBP nimmt die Modemarke Primark als günstige Modedestination in Großbritannien auf. Das Label vertreibt neben Herren- und Damenmode auch Kinderbekleidung und Accessoires. In den kleineren Pep & Co Shop-in-Shops wird die Marke in nur 30 Buchten und nicht in den 90 in den größten Poundland-Geschäften präsentiert.

 

14.10.19 13:13
2

3628 Postings, 591 Tage STElNHOFFUK

In UK werden die zukünftig Arbeitslosen das neue Klientel von dem wir leben werden.  

14.10.19 15:13
2

321 Postings, 488 Tage SirHobelPEPCO

Wen es interessiert: ich habe mir mal die Store Openings von der Cash Cow PEPCO angeschaut.

Anzahl Stores PEPCO:
September 2018 (Annual Report): 1499
März 2019: 1598
Juni 2019: 1676
Stand heute 14.10.2019: 1802 (HP von Pepco auf Englisch schalten - unten links steht die akt. Anzahl)
Aktuell noch ausstehende und angekündigte Neueröffnungen:  108

Die Geschwindigkeit der Neueröffnungen wird hier sehr ordentlich beibehalten. Die osteuropäische Ausdehnung (auch über Polen hinaus) ist schon top.
 

14.10.19 15:17
3

1234 Postings, 702 Tage Klaas KleverIm Koma

Keine Käufer, keine Verkäufer, kein Umsatz. Tag für Tag, Woche für Woche, ja fast schon Monat für Monat. Täglich grüßt das Murmeltier bzw. die Steinhoff-Aktie. Es würde noch nicht mal auffallen, wenn der Handel ausgesetzt werden würde. Das Ergebnis wäre halt Null Umsatz statt fast Null Umsatz. Die Aktie ist regelrecht ins Koma gefallen. Derzeit eine der langweiligsten Aktien überhaupt. Es gibt noch nicht mal einen Mini-Zock. Hoffentlich wacht sie bald aus dem Koma auf und wird wieder gesund und munter. Aber dazu bedarf es der erwarteten News in Sachen Klagen und/oder Umschuldung. Man kann wirklich nur hoffen, dass das jetzt nicht noch viele Monate so weiter geht ….  

14.10.19 15:23
3

89 Postings, 82 Tage WarjaklarLieber Koma als Tot

Sieht so aus, als ob die Tageszocker woanders sind. Manche der Glücksritter haben sich auch bei TC kräftig die Finger verbrannt, (Aktienflüsterin ?) .........
Da fehlt es wohl am notwendigen Kleingeld zum daytraden.

Mir ist due Ruhe ganz lieb, mehrer Herzinfarkte täglich nhaben ja auch gereicht. Ansonsten  ist das eventuell die Ruhe vor dem Sturm ?

 

14.10.19 15:26
1

174 Postings, 134 Tage WasseruhrSir hobel

Leider gab es keine Netto-Vergrößerung der shopanzahl seit dem 30.09.2019.

Ich denke zudem, dass die Geschwindigkeit nun um einiges gedrosselt wird, das das aufhübschen für den ipo vollendet wurde. Sie haben massig Eröffnungen zum Schluss in das GJ 2019 gepackt. Jetzt wird erst einmal wieder Ruhe einkehren, was man ja an den coming soon Eröffnungen sehen kann. Der Großteil hat kein Datum als Eröffnungstermin.  

14.10.19 15:29

378 Postings, 359 Tage St1986@Wasseruhr

Eine Neueröffnung gab es am 11.9. ;) 10 Neueröffnungen sind bisher für Oktober noch geplant, ist doch trotzdem noch solide. Jeder Shop schafft schließlich im Mittel 200.000? Profit pro Jahr laut Halbjahresbilanz 2019. Außerdem habe ich bisher im Oktober keine Schließung gesehen, Shopanzahl blieb konstant.  

14.10.19 15:30

174 Postings, 134 Tage WasseruhrVerwechseln darfst du dabei die nettopostion nicht

Es ganz dafür ebensoviele Schließungen.  :)  

14.10.19 15:33

378 Postings, 359 Tage St1986Hab ich nicht gesehen

Anfang Oktober gab es laut meinen Beobachtungen 1801 shops, dann die eine Neueröffnung am 11.10. (hab ich eben falsch geschrieben), und jetzt sind wir bei 1802 Shops. Im Sommer gab es relativ viele Schließungen, jetzt scheint es sich zu stabilisieren.  

14.10.19 15:35
1

321 Postings, 488 Tage SirHobelVergleich mit der peer group

Ich ziehe gerne  den Vergleich zu "ACTION" Handelsgruppe aus NL:
2017: 1095
2018: 1325
Stand aktuell: 1448 (Europa)
Und da kann man selbst wunderbar beobachten, wie aggressiv die grad in Deutschland expandieren (was jedoch auch mit deutlich höheren Kosten verbunden sein mag)
Ich werte das nach wie vor als sehr positiv. Grad in den osteuropäischen Ländern ist der Bedarf nach diesem Preissegment enorm. Auf Konkurrenz können sie sich ohne Frage in Zukunft aber einstellen. So sind sie aber als first mover erst mal vorne dabei.
 

14.10.19 15:45

174 Postings, 134 Tage WasseruhrAction kann ich nicht so richtig als Vergleich

Heranziehen, da sie viel mehr Konkurrenz haben. Tedi, kik und  allen Discountern die iwie irgendwas anbieten :D

Hier in meckpomm habe ich noch nie einen action Shop gesehen. Verbergen sich wohl mehr im Süden.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8429 | 8430 | 8431 | 8431  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG