BEATE UHSE - The Real Hot Stock!!

Seite 239 von 240
neuester Beitrag: 16.10.19 13:23
eröffnet am: 26.04.12 13:50 von: Happy End Anzahl Beiträge: 5995
neuester Beitrag: 16.10.19 13:23 von: Flipso Leser gesamt: 764103
davon Heute: 246
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 236 | 237 | 238 |
| 240 Weiter  

20.09.19 15:53

159 Postings, 39 Tage marrybWird die AG am Ende nicht von der Börse genommen ?

Falls ja, wäre zocken keine gute Idee.  

20.09.19 15:54

159 Postings, 39 Tage marrybWeiter vorne hier im Board stand dazu was.

21.09.19 10:20
2

598 Postings, 604 Tage FlipsoComeback

denke es geht bald los! Ausgezeichnet!  

23.09.19 15:38
2

873 Postings, 5099 Tage FactsOlnySchon gewusst?

C.  Gesellschaftsrechtliche Regelungen  

I.  Eine Fortsetzung der Schuldnerin erfolgt nicht. Es bleibt bei der infolge der Insolvenzeröffnung eingetretenen Auflösung im Sinne des § 262 Abs. 1 Nr. 3 AktG.

II.  Die Firma ?Beate Uhse Aktiengesellschaft? wird geändert in  
?Erotik-Abwicklungsgesellschaft Aktiengesellschaft?.  

§ 1 der Satzung wird wie folg geändert:  
?(1) die Gesellschaft führt die Firma Erotik-Abwicklungsgesellschaft Aktiengesellschaft?.  


Das steht so im gerichtlich bestätigten Insolvenzplan für diese AG, die einst Beate Uhse Aktiengesellschaft hieß und seit Dezember 2018 Erotik-Abwicklungsgesellschaft Aktiengesellschaft heißt, wie vom Registergericht Hamburg wie folgt bekannt gegeben.

18.12.2018

HRB 138234: Beate Uhse Aktiengesellschaft, Hamburg, Schleidenstraße 3, 22083 Hamburg. Gemäß Insolvenzplan vom 04.04.2018 bestätigt durch Beschluss des Amtsgerichts vom 01.06.2018 ist die Änderung der Satzung in § 1 und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen worden. Neue Firma: Erotik-Abwicklungsgesellschaft Aktiengesellschaft.

 

23.09.19 22:50
1

598 Postings, 604 Tage FlipsoFortsetzung

frage mich ernsthaft woher du das Selbstvertrauen hast dich hier ständig zu äußern! Nach Darstellung hieß es ja auch die Geschäfte laufen super! Lol Was wäre die Börse ohne solch naive User!!!  

27.09.19 16:08

873 Postings, 5099 Tage FactsOlnyWarum

Warum der Insolvenzverwalter die Aktie der Erotik -Abwicklungsgesellschaft AG nicht von der Börse nimmt, sondern dies den zuständigen Behörden überlässt, dazu hat er sich bis jetzt nicht geäußert, und man kann also (trefflich oder nicht) dazu nur spekulieren.
Meine Vermutung geht dahin, dass es letztendlich daran liegt, dass der IV für die Folgen seines Tuns persönlich haftet.

Nähme er die 755140 von der Börse, könnten Aktionäre, die vielleicht immer noch von einem Verkauf zu höheren Kursen träumen oder an eine Wunderheilung glauben, möglicherweise dagegen klagen. Bekanntlich ist aber der Mensch vor Gericht und auf hoher See usw. - ... und welche Veranlassung hätte der IV, sich einem Klagerisiko (wie gering es auch immer sein mag) auszusetzen?

Vlasblom und seine Vorgänger haben ein außergewöhnlich kompliziertes internationales Firmenkonstrukt aufgebaut, dessen komplette Abwicklung trotz Masseunzulänglichkeit (auch in diversen insolventen Tochterfirmen) viel mehr Zeit in Anspruch nimmt, als man normalerweise so denken würde.

Ich halte es daher für möglich, dass die Aktie auch 2020 noch gehandelt werden kann, ob ihr Substanzwert  nun bei Null, zero, nil, naught oder 0,0000 anzusiedeln ist  

27.09.19 16:25
1

598 Postings, 604 Tage FlipsoAktien

Dafür würde zuviel eingesammelt!!  

27.09.19 16:26

598 Postings, 604 Tage FlipsoAufforderung

Ist keine Aufforderung das du antwortest... Danke  

30.09.19 11:11

3358 Postings, 2113 Tage Bezahlter Schreiber.Factsonly

Ja, ist schon witzig, dass Thomas Cook von heut auf morgen von der Börse genommen wird während diese Butze bis zur Löschung aus dem Handelsregister und dem damit erfolgenden "Tod" der juristischen Person der AG weiter gehandelt werden kann.  

30.09.19 16:55

873 Postings, 5099 Tage FactsOlnyHandelsaussetzung

und Delisting sind völlig unterschiedliche Dinge.

Ein Vergleich der Verhältnisse ist zusätzlich dadurch erschwert, dass Thomas Cook eine britische Aktie ist, wie allein schon aus der ISIN GB00B1VYCH82 hervorgrht.  

01.10.19 12:44

598 Postings, 604 Tage Flipsohihihi

Hat er wahrscheinlich noch nie gehört...... Herrlich.... Wenn man keine Ahnung hat einfach mal......  

01.10.19 15:45

3358 Postings, 2113 Tage Bezahlter Schreiber.Hätte ich...

wissen können dass Factsonly gern Haare spaltet.
Wenn man jeden Post fachlich absolut wasserdicht halten muss endet man immer in Romanen und das lohnt hier nun wirklich nicht.
Das überlasse ich dann doch lieber dem Factmann.

Was gemeint war, war ja wohl klar ersichtlich. Zumindest wenn man es verstehen wollte.


Ansonsten:
Amorelli! Ausgezeichnet! (Weiß nicht, was das bedeuten soll, scheint aber so eine Art Gruß zu sein).  

01.10.19 18:29

598 Postings, 604 Tage FlipsoWeiß nicht.....

herrlich!  

02.10.19 08:37

3358 Postings, 2113 Tage Bezahlter Schreiber.Apropros Ahnung

Wenn du nur einen Funken Ahnung hättest, dann würdest du nicht in diesem Dreck feststecken und müsstest nicht die nächsten Jahre hier einen wöchentlichen Einzeiler a la "Da sammelt jemand! Ausgezeichnet" ablassen.


Aber jeder wie er es verdient...  

02.10.19 10:42

598 Postings, 604 Tage Flipsolol

herrlich...  

04.10.19 09:27

3358 Postings, 2113 Tage Bezahlter Schreiber.Herrlich...

Ausgezeichnet!  

04.10.19 15:06

4289 Postings, 3527 Tage noenoughmmh

kurs steigt...sehr gut!

isch doch richtig oder!?  

04.10.19 16:28
1

3358 Postings, 2113 Tage Bezahlter Schreiber.Noenough

Isch net richtig.

Kurs steigt nur, wenn du kaufen willst. Willst du verkaufen ist er deutlich niedriger.
Nennt sich Spread. Kannst auf Tradegate momentan für 0,32 Cent kaufen, aber nur für 0,24 Cent verkaufen.
So wie schon den ganzen letzten Monat. Oder dem Monat davor.


Aber kannst ruhig versuchen, hier deinen TC-Verlust wieder reinzuholen.
Hier predigt einer seit Jahren, dass bald der Deckel wegfliegt...  

04.10.19 19:09

598 Postings, 604 Tage FlipsoLOL

hier erklärt einer die Börse der sich kurz zuvor bis auf die Knochen blamiert hat!! Ausgezeichnet!  

05.10.19 16:46

3358 Postings, 2113 Tage Bezahlter Schreiber.Mein kleiner Freund...

wir beide haben offensichtlich komplett andere Definitionen von "bis auf die Knochen blamiert".

Für mich blamiert sich jemand bis auf die Knochen, der seit seinem ersten Auftauchen in diesem Thread den Kurs von 10 Cent auf 0,2 Cent begleitet hat und außer Einzeilern und Ad-Hominem-Attacken gegen verschiedene Foristen nichts vorzuweisen hat.

Wie gesagt, wenn der Deckel fliegt bist du der Oberchecker. Ansonsten... aber das lässt du ja immer schnell löschen.  

06.10.19 17:35

598 Postings, 604 Tage FlipsoHerrlich

Und wieder springt er an..... Freund..... Lol  

07.10.19 13:21

873 Postings, 5099 Tage FactsOlnyEs kann nicht schaden,

den gerichtlich bestätigten Insolvenzplan zu kennen.
Wie in diesem Plan vorgesehen, wurde die Beate Uhse AG umfirmiert und heißt seit vielen Monaten Erotik-Abwicklungsgesellschaft AG.

" Ein Eingriff in die Rechte der Aktionäre ist in diesem Insolvenzplan nicht vorgesehen, da auch die Anteilsrechte der Aktionäre vollständig durch die Liquidation der Schuldnerin untergehen werden. "

Ob die Aktionäre den zitierten Satz (Seite 88 des Insolvenzplans) nun herrlich oder dämlich finden, bleibt ihnen überlassen, es ändert ohnehin nichts, die Aktie hat keine Perspektive.

--------------------------

Durch das Platzen der Tulpenhausse 1637 verlor Rembrandt van Rijn sein Vermögen. Hoffen wir, dass heutzutage kein großer Künstler mehr auf die Idee kommt, nennenswertes Geld für den Kauf von Aktien zu verwenden, die weniger wert sind als eine faule Zwiebel.  

07.10.19 18:36
1

4289 Postings, 3527 Tage noenoughum goites willen

1,8 mini centli  was mache mir jetzt???!
ja, und meine kohle??!

isch doch richtig oder!?  

07.10.19 18:41
1

4289 Postings, 3527 Tage noenoughalso irgend etwas stimmt hier nicht!

wo bleibt eigentlich die Dolly Buster?!

die bringt sicher den Laden wieder in Schwung!


isch doch richtig oder!?  

07.10.19 21:59

598 Postings, 604 Tage FlipsoFactsOlny

was für ein Name.....denke du hast schon genug Probleme. Hast keine Aktien mehr....dann halt dich doch einfach raus. Wie arm muss ein Leben sein sich hier immer wieder zu wiederholen. Abwarten...angeblich liefen die Geschäfte nach der Insolvenz so toll...lol....die Mühlen der Justiz malen langsam...  

Seite: Zurück 1 | ... | 236 | 237 | 238 |
| 240 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben